26/2013 – warme Glückssocken

Anfang Dezember begonnen, dachte ich, müßte ja locker zu schaffen sein bis Weihnachten. Fast wäre die Frage gewesen: „Welches Weihnachten?“ 🙂 Am 24.12. 0.20Uhr, als alle anderen Geschenke schon verpackt waren, wurden die Socken, passend zum kleinen Schneemann, gerade noch so „rechtzeitig“ fertig. Aus 105 g rotem und weißem Garn ohne Banderole, doppelfädig, damit sie schön warm halten. Und Glück sollen sie auch bringen. Größe 39/40.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: