Freitags-Füller #

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1.  Zu wenig  postive Gedanken.

2.  Von außen und innen  kalt. (Aber die Heizung läuft auf Hochtouren, daran liegt’s nicht).

3.  Das Gute ist so weit weg, es scheint unerreichbar.

4. Halbe Schlaftablette und ins Bett mit Buch, das einzige, was geht  im Fall von totaler Erschöpfung .

5.  Zwischen den Jahren schien das Leben noch fast in Ordnung.

6.   Was, bitteschön, gibt es,   das funktioniert!???

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Strümpfe stopfen ( nur die selbstgestrickten, versteht sich) oder lesen und schlafen , morgen habe ich den geplanten Markt abgesagt, obwohl ich sonst immer dort Absagen erhalte, weil kein Platz mehr ist und diesmal einen Platz bekommen hätte, aber wetter- und kältemäßig erscheint mir das Unterfangen sinnlos und so werde ich mich zu Hause beschäftigen  und Sonntag möchte ich vielleicht mit dem Gatten und dem Bruder spazieren gehen !

Freitagsfüller hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: