5/2014 – Drehbündchenrestesocken

Aus den Resten der Regia Südsee-color und passenden Opal Unis in grün und orange sind  Restesocken in Größe 38, die 61 g wiegen, entstanden.

Beim zweiten Söckchen war irgendwie ein kleiner Drehfehler drin, den man aber eigentlich gar nicht sah und wer es nicht gewußt hätte, sowieso nicht. Aber weil ich ja noch nicht weiß, wer die mal bekommt und was (der-)/diejenige für stricktechnische Augen hat, habe ich das gesamte Bündchen inklusive 1 rechts verschränkt – 1 links wieder aufgamcht und neu gedreht. Nun gefällt mir das ganz gut ( zumal auch die Streifen der Südseecolor ganz zufällig und unbewußt völlig identisch geworden sind, fast perfekt also), aber wenn ich das Bündchen nicht im Regiarest sondern den Opal-grün-orange-Streifen gestrickt hätte, würde es  wahrscheinlich noch besser aussehen. Aber nun bleibt es so.

Advertisements

5 Antworten to “5/2014 – Drehbündchenrestesocken”

  1. Christine ange Says:

    Toll hast du das gemacht, sehen super aus

  2. Netty Says:

    Ganz wundervolle Restesocken sind das geworden und sie werden bestimmt der/dem neuen Besitzer(in) bald Freude bereiten. Da bin ich mir sicher.

    Lieben, sonnigen Gruß aus dem Nachbarland
    schickt Netty

  3. Conni Says:

    Toll sind die Socken!
    Liebe Grüße, Conni

  4. karin Says:

    wunderschön !!!!!!
    – nicht nur weil im Bündchen Dreher sind
    – nicht nur weil grün
    – nicht nur weil meine Größe

  5. mirawunder Says:

    Hach, wenn ich die Socken sehe und vor allem die Anzahl der in diesem Jahr schon wieder entstandenen Sockenpaare, da könnte ich mich vor Scham in die Ecke verkriechen.
    Nur ein einziges Paar hab ich bisher und das noch nicht mal aus Resten, sondern Stino. Hach, ich glaube, ich stricke gar keine Socken mehr. Hab ein Tuck am Wickel, aber ob das jemals fertig wird, ist auch fraglich.
    In der Hoffnung, dass mein Daumensrücken am Morgen geholfen hat, wünsche ich dir einen schönen Tag.
    Liebste Grüße
    die Mira, die jetzt losgeht und Scrumbles häkeln möchte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: