Flohmarktfundstücke

Ich habe ja immer nur ganz wenig Zeit, auf dem Flohmarkt rumzugucken, weil wir ewig aus- ( und dann auch wieder ein-) packen. So gehe ich auf dem Weg zum WC immer einen anderen Gang hin und zurück. Schon mittags entdeckte ich eine Wollhaspel, ein tolles Stück, aber jenseits meiner finanziellen Vorstellungen und auch davon so weit entfernt, daß ein Handeln zwecklos erschien. Also empfahl ich dem netten Kollegen, erst mal zu versuchen, das gute Stück zu seinen Vorstellungen los zu werden und wenn ihm das nicht gelingt, käme ich beim Einpacken wieder. Den ganzen Tag hatte ich den Blick so, daß ich die Haspel drei Gänge weiter sehen konnte 🙂 . ( Und hinter uns lag eine Strickmaschine Strickfee 2, aber dazu gab es keine Preisvorstellungen und ich habe ja schon eine in der Garage stehen).

Später am Abend konnte ich einmal langsam einen Gang entlang schlendern vom WC-Rückweg und entdeckte ein altes Hallesches Zeitungsblatt:

15.3.1Und heute bei der Zeitungslektüre fanden sich interessante Artikel 🙂 :

15.3.2

15.3.3.

So ganz zum Schluß, als alle Kunden lange in ihren Betten lagen, weit nach Mitternacht, ich hatte es schon fast vergessen, bin ich zum Nachbarn und er war durchaus bereit, in Verhandlungen zu treten. Fast zum halben Preis war die Haspel zwar immer noch weitaus teurer als ich normalerweise bereit gewesen wäre, zu bezahlen. Aber sie ist soooo schön. Und dann hätte ja irgendwann ein anderer dieses schöne Stück bekommen und bei mir ist es erst mal gut aufgehoben 🙂 und paßt gut zu meiner schönen Haspel. Rein techinsch ist sie sogar noch besser und auch vom Holz schöner, aber ich bleibe dennoch bei meinem guten Stück. Tata, die neue Haspel:

Und falls jemand ganz dringend eine Haspel benötigt, kann ich mich vielleicht sogar von der guten, neuen wieder trennen, wenn sie in gute Hände kommt. Damit sie nicht auf Flohmärkten verstauben „muß“ 🙂 . …

PS: Nach der Strickmaschine hat sich kein einziger Kunde erkundigt, obwohl sie mitten im Gang lag und gut erhalten und komplett war. Tztz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: