Sonntagskuchen am Samstag

Johannisbeerkuchen, in den Sonntagskuchenheften der MZ gibt es mehrere interessante Rezepte. Ich habe mich für dieses enstchieden:

Johannisbeerkuchen1

Und die Kokosraspel durch Mandelblättchen ersetzt ( weil ich die gerade zu Hause hatte, Kokosraspel dagegen nicht und die mag der Sohn eh nicht) . Sieht sehr lecker aus.

Spuckkuchen“ gibt es auch noch ( Kirschen MIT Steinen)

Und ein paar Zahlen zum Verschenken gleich dazu:

Advertisements

Eine Antwort to “Sonntagskuchen am Samstag”

  1. Netty Says:

    WOW, da warste ja wieder fleißig am Backen!
    Sieht alles lecker aus. Und die Beschenkten werden sich ganz sicher über diese Leckerei freuen!
    Ich wünsche euch einen tollen Sonntag und schicke liebste Grüße nach Halle zu dir.
    Netty

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: