Schnee im Mai

Emma in cörmigk

Mühle10

Emma scheint es nicht zu stören, aber das Pappelfliegezeugs ist so was von unangenehm in Nase, Mund, Augen und Ohren (und anderswo), igittigitt!

Advertisements

Eine Antwort to “Schnee im Mai”

  1. Netty Says:

    Ach du lieber Himmel. Das sieht ja wirklich aus, wie Schnee.
    Ist schon ätzend, oder?
    Und wenn man dann noch allergisch drauf reagiert… Nicht auszudenken!
    Hier haben wir zum Glück keine Pappeln, dafür aber rund um den Ort den Raps. Das sieht zwar toll aus, stinkt aber und alles ist gelb von den Blüten :-(. Da brauchst du das Auto gar nicht waschen.

    Liebste Uta, ich schick dir die besten Grüße nach Halle.
    Netty

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: