Rhabarberzeit :-)

Rhabarberkuchen

Nach diesem Rezept gebacken, allerdings habe ich das Puddingpulver mit einem Becher Schmand angerührt ( der war gerade da und sollte weg 🙂 ). Lecker!

 

Advertisements

Eine Antwort to “Rhabarberzeit :-)”

  1. Mariusz Says:

    Einfach genial!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: