32-36/2015 gelesen

*32/2015 „Inselglück„, kann man gut im Sommer nebenbei lesen, Geschichte eines Lebens, einer Liebe, einer Feundschaft. 3 1/2 von 5 Punkten

*33/2015 „Das Haus am Alsterufer„, schöne Familiengeschichte, große Liebe, alles dabei 🙂 , 4 von 5 Punkten

*34/2015 „Der Nachtwandler“ von Fitzek, was Spannendes wollte ich lesen, aber habe es nur bis höchstens zur Hälfte geschafft. Zu abstrus für mich, zu überzogen.

*35/2015 „Die Spur des Maori-Heilers„, Familientragödie, von Hamburg bis Neuseeland, Liebe, Leben, Suche nach Wahrheit, 4 von 5 Punkten

gelesenmordmitschnucke*36/2015 „Mord mit Schnucke„, aus Uwes Bibliotheksstapel gefischt, lustiger Krimi in der Lüneburger Heide, nett und unterhaltsam. 4 von 5 Punkten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: